Unsere Gemeinwohlbilanz

Wieso braucht es Gemeinwohl?

 

Eines führt zum Anderen

Foster-Naturkleidung ist als Pionier der Naturtextilwirtschaft auch ein Abbild der gesellschaftllichen Diskusion und Entwicklung der letzen 25 Jahre. Zu Beginn unser Arbeit stand das Thema gesunde Kleidung, biologische Landwirtschaft und biologische Tierhaltung im Vordergrund. Über die Jahre und mit den Veränderungen in den textilen Produktionsketten, kamen schnell die Themen Nachhaltigkeit und faire Handelsbeziehungen dazu.

Als Unternehmen, das im kapitalistischen Wettbewerb mit anderen Unternehmen steht, haben wir uns aber immer wieder gefragt, wie wir unserer Arbeit eine ethische, humane und unseren Werten angepasstere Richtung geben können. Die Gemeinwohlökonomie und mit ihr die Gemeinwohlbilanz, ist dafür das richtige Intrument um unsere Bemühungen zu messen, und um unsere Arbeit in dieser Hinsicht zu verbessern. Die Gemeinwohlbilanz ermöglicht es uns, unser Unternehmen in all seinen Facetten zu untersuchen um herauszufinden ob unsere Arbeit nicht nur wirtschaftlich Ertragreich ist, sondern in welchem Maß unsere Arbeit auch dem Gemeinwohl dient. 

Die Erstellung unserer ersten Gemeinwohlbilanz im Zeitraum 08.2016 - 05.2017 wurde unter Beteilligung fast aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erstellt. Dazu gab es verschiedene Arbeitstreffen. Dieser Prozess hat unsere Sinne geschärft und uns geholfen noch fokusierter für das zu arbeiten, wofür wir einstehen.

Mit der Gemeinwohlbilanz von Foster-Natur erhalten Sie als Kundin und Kunde die Möglichkeit, ein äußerst transparentes Bild unserer Arbeit zu bekommen. Jenseits der schönen Werbeslogans legen wir alle wichtigen Betriebsprozesse offen, und begründen unsere Vorgehensweise. Gleichzeitig formulieren wir Ziele um unsere Arbeit im Sinne des Gemeinwohls zu verbessern und weiter zu entwickeln.

Bei der Punktebewertung der Gemeinwohlbilanz geht man bei einem Maximalwert von 1000 Punkten vom "Idealzustand" aus. Daher ist der, in der Übersicht der Gemeinwohlbilanz (Gemeinwohl-Matrix) genannte Punktewert bei Null Punkten Gemeinwohl "neutral", bei einem negativen Ergebnis Gemeinwohl "schädigend" und bei einem positiven Wert ein Grad der Gemeinwohlorientiertheit.

Laden Sie sich einfach die Foster-Natur Gemeinwohlbilanz als PDF herunter und studieren Sie alle Details.

 Button-Gemeinwohl

 

Hier sehen als Übersicht das Ergebnis unserer Gemeinwohl Bilanzerstellung als Gesamtübersichts-Matrix.

2017_gwoe_testat_peer_Foster59940fdfc8d68

Zuletzt angesehen