Bio Mode für Trendsetter mit ökologischem Bewusstsein

Was im Bereich der Ernährung schon länger ein großes Thema ist, wird auch in der Modewelt immer gefragter. Ökologische Mode stellt jedoch nicht nur einen Trend unter vielen dar, sondern zeugt von einer besonnenen Einstellung gegenüber der Umwelt und dem Konsumverhalten. Wenn Sie Fair Trade Kleidung kaufen und tragen, übernehmen Sie Verantwortung für andere Menschen. Die Herstellungsbedingungen sind besonders in der Bekleidungsbranche oft katastrophal und die Arbeiter werden nicht selten ausgebeutet. Nur wer sich für zertifizierte Fair Trade Kleidung entscheidet, sorgt dafür, dass die Beschäftigten für ihre Leistung und ihre Erzeugnisse angemessen entlohnt werden. Mit diesem verlässlichen sowie fairen Einkommen können sie ihre Kosten decken, ihre Familien versorgen und ihre Existenz sichern. Labels, die Fair Trade Kleidung produzieren lassen, setzen sich für langfristige Geschäftsbeziehungen ein, die im partnerschaftlichen Verhältnis abgewickelt werden. So zeigt man Respekt sowie Wertschätzung gegenüber einander und kommuniziert den ethisch vertretbaren Handel auf eine transparente Weise.

Mindestens genauso wichtig ist die grundlegende Verbesserung der sozialen Arbeitsbedingungen, sodass die Beschäftigten täglich in einem sicheren und gesundheitsverträglichen Umfeld ihrer Arbeit nachgehen können. Denn in der Bekleidungsherstellung werden oft gefährliche Chemikalien verwendet, die in Deutschland bereits verboten sind. Selbst beim gründlichen Auswaschen bleiben Rückstände in der Kleidung zurück, die über die Haut in den Organismus gelangen. Dies kann z.B. Allergien oder Hautreizungen auslösen. Wenn Sie also ökologische Mode kaufen, schützen Sie nicht nur sich selbst, sondern auch die Menschen, die Ihre Kleidung produzieren.

Ökologische Mode zeichnet sich vor allem durch die Verwendung von Naturmaterialien aus, zu denen beispielsweise Bio-Baumwolle und -Leinen zählen. Beim Anbau der Pflanzenfasern für Bio Mode wird auf synthetischen Dünger und Pflanzenschutzmittel verzichtet. Wer keine komplett vegane Kleidung tragen möchte, geht mit ökologischer Mode sicher, dass die tierischen Rohstoffe, wie z.B. Wolle, biologischer Tierhaltung entstammen. Ein weiterer Pluspunkt: Ökologische Mode ist dank der schonenden Herstellung länger haltbar. Da viele Bezeichnungen, wie etwa „fair“, „bio“ und „ökologisch“, leider nicht geschützt sind, ist es für Verbraucher oft schwierig, Bio Mode zu identifizieren und sich nicht hinter das Licht führen zu lassen. Anhand offizieller Siegel, Labels oder anderer Zertifikate können Sie aber dennoch tatsächliche Bio Mode erkennen.

Was im Bereich der Ernährung schon länger ein großes Thema ist, wird auch in der Modewelt immer gefragter. Ökologische Mode stellt jedoch nicht nur einen Trend unter vielen dar, sondern zeugt von... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bio Mode für Trendsetter mit ökologischem Bewusstsein

Was im Bereich der Ernährung schon länger ein großes Thema ist, wird auch in der Modewelt immer gefragter. Ökologische Mode stellt jedoch nicht nur einen Trend unter vielen dar, sondern zeugt von einer besonnenen Einstellung gegenüber der Umwelt und dem Konsumverhalten. Wenn Sie Fair Trade Kleidung kaufen und tragen, übernehmen Sie Verantwortung für andere Menschen. Die Herstellungsbedingungen sind besonders in der Bekleidungsbranche oft katastrophal und die Arbeiter werden nicht selten ausgebeutet. Nur wer sich für zertifizierte Fair Trade Kleidung entscheidet, sorgt dafür, dass die Beschäftigten für ihre Leistung und ihre Erzeugnisse angemessen entlohnt werden. Mit diesem verlässlichen sowie fairen Einkommen können sie ihre Kosten decken, ihre Familien versorgen und ihre Existenz sichern. Labels, die Fair Trade Kleidung produzieren lassen, setzen sich für langfristige Geschäftsbeziehungen ein, die im partnerschaftlichen Verhältnis abgewickelt werden. So zeigt man Respekt sowie Wertschätzung gegenüber einander und kommuniziert den ethisch vertretbaren Handel auf eine transparente Weise.

Mindestens genauso wichtig ist die grundlegende Verbesserung der sozialen Arbeitsbedingungen, sodass die Beschäftigten täglich in einem sicheren und gesundheitsverträglichen Umfeld ihrer Arbeit nachgehen können. Denn in der Bekleidungsherstellung werden oft gefährliche Chemikalien verwendet, die in Deutschland bereits verboten sind. Selbst beim gründlichen Auswaschen bleiben Rückstände in der Kleidung zurück, die über die Haut in den Organismus gelangen. Dies kann z.B. Allergien oder Hautreizungen auslösen. Wenn Sie also ökologische Mode kaufen, schützen Sie nicht nur sich selbst, sondern auch die Menschen, die Ihre Kleidung produzieren.

Ökologische Mode zeichnet sich vor allem durch die Verwendung von Naturmaterialien aus, zu denen beispielsweise Bio-Baumwolle und -Leinen zählen. Beim Anbau der Pflanzenfasern für Bio Mode wird auf synthetischen Dünger und Pflanzenschutzmittel verzichtet. Wer keine komplett vegane Kleidung tragen möchte, geht mit ökologischer Mode sicher, dass die tierischen Rohstoffe, wie z.B. Wolle, biologischer Tierhaltung entstammen. Ein weiterer Pluspunkt: Ökologische Mode ist dank der schonenden Herstellung länger haltbar. Da viele Bezeichnungen, wie etwa „fair“, „bio“ und „ökologisch“, leider nicht geschützt sind, ist es für Verbraucher oft schwierig, Bio Mode zu identifizieren und sich nicht hinter das Licht führen zu lassen. Anhand offizieller Siegel, Labels oder anderer Zertifikate können Sie aber dennoch tatsächliche Bio Mode erkennen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Jalfe, Damen Shirt / Pullover, 100% Wolle
Jalfe, Damen Shirt / Pullover, 100% Wolle
88,90 € *
Jalfe, Damen Shirt / Pullover, 100% Wolle
Jalfe, Damen Shirt / Pullover, 100% Wolle
77,90 € *
TIPP!
Serendipity, Damen Pullover, 100% Alpaka
Serendipity, Damen Pullover, 100% Alpaka
199,90 € *
Herren Jancker "Viktor", 100% Wolle (kbT)
Herren Jancker "Viktor", 100% Wolle (kbT)
169,90 € *
Modisches Hemd, 100% Baumwolle (kbA)
Modisches Hemd, 100% Baumwolle (kbA)
94,95 € *
Hemd kurzarm, Baumwolle & Leinen
Hemd kurzarm, Baumwolle & Leinen
79,95 € *
Hemd, 100% Baumwolle (kbA)
Hemd, 100% Baumwolle (kbA)
94,95 € *
Leichte Strickjacke, 100% Wolle (kbT)
Leichte Strickjacke, 100% Wolle (kbT)
ab 46,90 € *
TIPP!
Geschenkgutschein
Geschenkgutschein
ab 20,00 € *
1 von 3
Zuletzt angesehen