Wolle Seide Bodys

Natürlich und temperaturregulierend: die Wolle Seide Bodys

Als Elternteil macht man sich häufig Gedanken über die Wahl der richtigen Kleidung für die Kinder. Artikel in Elternmagazinen und Zeitschriften, in denen vor Schadstoffen in Kleidung gewarnt wird, sensibilisieren dabei zusätzlich. Der direkte Kontakt mit Schadstoffen kann gerade bei Kleinkindern zu einem Auftreten von Allergien in den folgenden Jahren führen. Durch die bewusste Entscheidung für Naturtextilien aus Bio-Materialien schützen Sie Ihre Kinder von Beginn an. Ein Beispiel ist die Merinoschurwolle, die aus kontrolliert biologischer Tierhaltung stammt. Die naturgerechte Aufzucht und Haltung verhindert bereits in der Entstehungsphase den Kontakt der Tiere mit Schadstoffen, so dass auch die gewonnene Wolle schadstofffrei zu Kleidung aus Naturtextilien verarbeitet werden kann.

Eine besondere Materialkombination von Naturtextilien sind die Merinoschurwolle/Seide-Mischungen. Dieser Mix der Naturtextilien eignet sich auch für sehr empfindliche Babyhaut. Die Merinoschurwolle fühlt ich auf der Haut gut an; sie ist wärmend und temperaturausgleichend. Ergänzt wird die Wolle um einen Anteil Seide, der eine Art hautberuhigende Wirkung entfaltet. Das optimale Verhältnis der Mischung liegt in etwa bei 70 % Wolle zu 30 % Seide. Mit diesem Verhältnis kommen die Eigenschaften der einzelnen Naturtextilien richtig zur Geltung. Dies führt im Ergebnis nicht nur zu einem komfortablen, sondern auch zu einem langen Trageerlebnis.

Die Wolle Seide Bodys aus den Wolle/Seide-Mischungen sind als Kurz- und Langarmbodys erhältlich und stellen die ideale Unterwäsche für Babys und Kleinkinder dar. Aufgrund der verwendeten Naturtextil Fasern können diese im ganzen Jahr und bei jeder Witterung getragen werden.

Bei der Reinigung ist zu beachten, dass die empfindlichen Fasern das Wollwaschprogramm der Waschmaschine erfordern, um langfristig ihre Eigenschaften zu erhalten. Nach dem Wollwaschgang sollte man die Wäsche nicht im Wäschetrockner trocken. Beim Bügeln ist darauf zu achten, dass die Temperatur bei maximal 150°C oder 2 Sternen liegt. Wenn man diese Hinweise befolgt, steht dem Tragekomfort der Wolle Seide Bodys aus Merinoschurwolle/Seide-Mischungen nichts mehr im Wege.

Natürlich und temperaturregulierend: die Wolle Seide Bodys Als Elternteil macht man sich häufig Gedanken über die Wahl der richtigen Kleidung für die Kinder. Artikel in Elternmagazinen und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wolle Seide Bodys

Natürlich und temperaturregulierend: die Wolle Seide Bodys

Als Elternteil macht man sich häufig Gedanken über die Wahl der richtigen Kleidung für die Kinder. Artikel in Elternmagazinen und Zeitschriften, in denen vor Schadstoffen in Kleidung gewarnt wird, sensibilisieren dabei zusätzlich. Der direkte Kontakt mit Schadstoffen kann gerade bei Kleinkindern zu einem Auftreten von Allergien in den folgenden Jahren führen. Durch die bewusste Entscheidung für Naturtextilien aus Bio-Materialien schützen Sie Ihre Kinder von Beginn an. Ein Beispiel ist die Merinoschurwolle, die aus kontrolliert biologischer Tierhaltung stammt. Die naturgerechte Aufzucht und Haltung verhindert bereits in der Entstehungsphase den Kontakt der Tiere mit Schadstoffen, so dass auch die gewonnene Wolle schadstofffrei zu Kleidung aus Naturtextilien verarbeitet werden kann.

Eine besondere Materialkombination von Naturtextilien sind die Merinoschurwolle/Seide-Mischungen. Dieser Mix der Naturtextilien eignet sich auch für sehr empfindliche Babyhaut. Die Merinoschurwolle fühlt ich auf der Haut gut an; sie ist wärmend und temperaturausgleichend. Ergänzt wird die Wolle um einen Anteil Seide, der eine Art hautberuhigende Wirkung entfaltet. Das optimale Verhältnis der Mischung liegt in etwa bei 70 % Wolle zu 30 % Seide. Mit diesem Verhältnis kommen die Eigenschaften der einzelnen Naturtextilien richtig zur Geltung. Dies führt im Ergebnis nicht nur zu einem komfortablen, sondern auch zu einem langen Trageerlebnis.

Die Wolle Seide Bodys aus den Wolle/Seide-Mischungen sind als Kurz- und Langarmbodys erhältlich und stellen die ideale Unterwäsche für Babys und Kleinkinder dar. Aufgrund der verwendeten Naturtextil Fasern können diese im ganzen Jahr und bei jeder Witterung getragen werden.

Bei der Reinigung ist zu beachten, dass die empfindlichen Fasern das Wollwaschprogramm der Waschmaschine erfordern, um langfristig ihre Eigenschaften zu erhalten. Nach dem Wollwaschgang sollte man die Wäsche nicht im Wäschetrockner trocken. Beim Bügeln ist darauf zu achten, dass die Temperatur bei maximal 150°C oder 2 Sternen liegt. Wenn man diese Hinweise befolgt, steht dem Tragekomfort der Wolle Seide Bodys aus Merinoschurwolle/Seide-Mischungen nichts mehr im Wege.

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2
Zuletzt angesehen